Klangkünste
Bariton
Impressum
Sitemap


Movement-Studies 2021  

 

Die Movement-Studies die Prof. Amos Hetz (Jerusalem) weltweit anbietet, ermöglichen einen funktionalen, spielerisch künstlerischen Zugang zur Entwicklung und Verfeinerung des Bewegungsrepertoires.

Ich freue mich sehr darüber, dass ich Prof. Amos Hetz dafür gewinnen konnte, Workshops in Zürich anzubieten und durchzuführen.

 


 Termine 

5. - 7. März 2021 Accent on UP AND DOWN

2. - 4. Juli Accent on TURNING AND ROLLING

 

 

Allgemeine Informationen:

Prof. Amos Hetz ist Tänzer, Bewegungslehrer und Leiter des TNU'OT Tanzensembles Israel. Von 1965 bis 2003 Professor für Bewegung, Tanz und Notation an der Rubin-Akademie in Jerusalem. 1992 Einladung an das Wissenschaftskolleg Berlin (Institute for Advanced Study). 2007 Valeska Gert Gastprofessur FU Berlin. 2007 Valeska Gert Gastprofessur FU Berlin. 2013 Mifal Hapais 'Michael Landau Prize' for the Performing Arts. Seit 1989 Leiter des jährlichen Room Dances Festivals in Israel.

 


https://www.amoshetz.de/index.html

Kursanmeldungen für Workshops in der Schweiz über "Klangkünste"

Top

klangkuenste@sunrise.ch