Klangkünste
Referenzen 1982-2018
Was gibt es aktuell?
Bariton
Gesangspädagogik
Unterricht
Workshops
Workshops 2018/2019
Weiterbildung
Beratung
Preise
Biographie
Forum
Dirigent
Movement-Studies
 Singen ist gesund
Kontakt
Impressum
Sitemap


Weiterbildung  

angewandte Stimmphysiologie     

 

Für Menschen mit therapeutischem Schwerpunkt geht es neben der Selbsterfahrung mit der Stimme um die vertiefte Förderung der Wahrnehmung für folgende Fragestellungen:

 

  • Wie verändert ein energetischer, brillanz- und vibrationsorientierter Klang die Körperorganisation und die Selbstwahrnehmung?
  • Welche Bedeutung haben Handlung und Geschehenlassen in der Stimmpädagogik?
  • Wie kann der Klang die Existenz und Auflösung von Schutzmustern erlebbar machen?
  • Wie können Stimme und Körper zu einem umfassenden, energietragenden und ausdrucksstarken Kommunikationsorgan werden?
  • Wie entsteht Balance zwischen dem Kontakt nach Außen und Innen?
  • Auf welche Weise repräsentieren der Stimmklang und die Körperorganisation die Person?
  • Wie transformieren Klangerfahrungen die Selbstwahrnehmung und Ausstrahlung?
  • Wie kann ich am Klang und am Stimmgebrauch Funktionsmuster lesen und deuten?

 

Top

klangkuenste@sunrise.ch