Klangkünste
Referenzen 1982-2020
Was gibt es aktuell?
Bariton
Gesangspädagogik
Unterricht
Bühnentraining
Workshops
Weiterbildung
Beratung
Preise
Biographie
Forum
Dirigent
Movement-Studies
 Singen ist gesund
Kontakt
Impressum
Sitemap


Weiterbildung  

angewandte Stimmphysiologie     

 

Für Menschen mit pädagogischen und / oder therapeutischem Schwerpunkt geht es neben der Selbsterfahrung mit der Stimme um die vertiefte Förderung der Wahrnehmung für folgende Fragestellungen:

 

  • Wie verändert ein energetischer, brillanz- und vibrationsorientierter Klang die Körperorganisation und die Selbstwahrnehmung?
  • Welche Bedeutung haben Handlung und Geschehenlassen in der Stimmpädagogik?
  • Wie kann der Klang die Existenz und Auflösung von Schutzmustern erlebbar machen?
  • Wie können Stimme und Körper zu einem umfassenden, energietragenden und ausdrucksstarken Kommunikationsorgan werden?
  • Wie entsteht Balance zwischen dem Kontakt nach Außen und Innen?
  • Auf welche Weise repräsentieren der Stimmklang und die Körperorganisation die Person?
  • Wie transformieren Klangerfahrungen die Selbstwahrnehmung und Ausstrahlung?
  • Wie kann ich am Klang und am Stimmgebrauch Funktionsmuster lesen und deuten?

 

Top

klangkuenste@sunrise.ch