Klangkünste
Referenzen 1982-2018
Was gibt es aktuell?
Bariton
Gesangspädagogik
Unterricht
Workshops
Workshops 2018/2019
Weiterbildung
Beratung
Preise
Biographie
Forum
Dirigent
Movement-Studies
 Singen ist gesund
Kontakt
Impressum
Sitemap


 

Einzelunterricht   

 

  • Entwicklung und Differenzierung der Klangstrukturen und der musikalischen Ausdrucksparameter Lautstärke, Tonhöhe und Artikulation
  • Förderung einer vielschichtigen, authentischen Ausdrucksfähigkeit von Person und Stimmklang (Emotionalität, Haltung, Gestik)
  • Klangorientierte Atem- und Körpertechniken, Koordination von Körperhaltung, Atmung und Bewegung mit der Stimmfunktion
  • funktionale, klangsinnliche Hörschulung

 erweiternde Themenaspekte im

 

 

Gruppenunterricht

  • Klangkontakttraining
  • erleben und experimentieren mit musikalischen Strukturen
  • Ensemblesingen

 

  

Literaturarbeit / Partienstudium

Neben dem Einstudieren von Gesangsliteratur und Repertoire geht es um

  • das Entwickeln einer schlüssigen Interpretation, einer Bühnenfigur und einer sich dem aus dem Lied entwickelnden Geschichte oder eines Zustands
  • das Zusammenspiel von Körperhaltung, Atmung und Bewegung im Spiel
  • die Beziehung zwischen Spielhaltung und Singen
  • Emotionalität und Aufführungsenergetik
  • Umgang mit Lampenfieber
  • Übungen zur Auftrittskompetenz und Präsenz
Top

klangkuenste@sunrise.ch